UT, Senic Byway SR 12

Ankunft im Hotel in Hamburg. Nur Micky kann nur mit einem Luftbier anstoßen.

Der Flieger, der uns eine ganze Nacht in London sitzen läßt.

Endlich in Las Vegas bei Eagle Rider und die Bikes abholen.

Kurzer Stopp im Cedar Breaks National Monument.

Unser Begleitfahrzeug.

Und da sind sie endlich - die roten Bergen - die uns noch viele Tage begleiten werden, aber immer anders aussehen.
Erstes Bewundern im Red Canyon.

Die Shakespear Arch im Kodachrome Basin State Park.

Der Bryce Canyon.

Die versteinerten Bäume im Escalante Patrified Forest State Park.

On the Road.

Am Senic Byway 12 - der 'One Million Dollar Road'.
An dieser Stelle entstand vor drei Jahren mein Wunsch, durch diese fantastische Landschaft mit dem Bike zu cruisen.

Blick in den Long Canyon. Da fahren wir jetzt rein!

Wir alle am Ausgang des Long Canyon.

Der Burr Trail führt an dieser spektakulären Serpentine ins Tal - leider mit dem Bike nicht möglich, die Straße ist eine Schotterpiste.

Blick von unserem Hotel am Rand des Capitol Reef National Park.